Filter

Hervorgehoben oder als „gut“ erkannt

Abendmenschen haben bessere kognitive Fähigkeiten als Frühaufsteher

Ausreichend Schlaf ist entscheidend für eine optimale Hirnfunktion. Eine Studie zeigt nun, dass auch die Chronotyp eines Menschen, also seine Vorliebe für Abend- oder Morgenaktivitäten, die kognitiven Fähigkeiten stark beeinflusst.

22.07.2024

Magnetfeld mit Rekordstärke in Kernfusionsreaktor erzeugt

Das Start-up Realta Fusion hat einen Rekordmagneten aus Hochtemperatursupraleitern (HTSL) erzeugt und damit Fusionsplasma kontrolliert. Es kann dabei ein Magnetic Mirror zum Einsatz.

21.07.2024

Erste Einzeller haben vor 4,2 Milliarden Jahren auf der Erde gelebt

Der letzte gemeinsame Vorfahre aller heutigen Lebewesen ist älter, als bisher angenommen wurde. Die Einzeller sollen bereits vor 4,2 Milliarden Jahren auf der Erde gelebt haben, also schon vor dem späten schweren Bombardement.

21.07.2024

China baut stärkstes Sonnenwärmekraftwerk der Welt mit 30.000 Spiegeln

China baut derzeit das leistungsstärkste Sonnenwärmekraftwerk der Welt. Die Anlage soll Ende 2024 ihren Betrieb aufnehmen und jährlich 1.800 Gigawattstunden (GWh) Energie erzeugen.

21.07.2024

Funktionieren Solaranlagen im Hochgebirge besser als im Flachland?

Im Gebirge der Schweiz wurde die erste schwimmende Höhen-PV-Anlage installiert. Eine Studie hat nun die ökologischen und ökonomischen Aspekte untersucht.Solaranlagen sind neben der Windkraft einer der Eckpfeiler der Energiewende.

20.07.2024

Ausschalten eines entzündungsfördernden Proteins erhöht Lebensdauer

Das Deaktivieren des entzündungsfördernden Proteins Interleukin 11 (IL-11) erhöht die Lebenserwartung stark.

20.07.2024

Roboter mit Staubsaugerfüßen sammelt Zigarettenstummel

Zigarettenstummel enthalten tödliche Gifte, die die Umwelt belasten. Ein neuer Roboterhund kann Zigarettenkippen autonom finden und beseitigen.

19.07.2024

Schiffschrauben mit „Delfinhaut“ sparen Treibstoff

Eine künstliche Delfinhaut für Schiffschrauben reduziert den Treibstoffverbrauch von großen Schiffen deutlich. Redereien können dadurch nicht nur ihre CO₂-Emissionen reduzieren, sondern pro Schiff hunderttausende Euro einsparen.

18.07.2024

Deutsche Staat könnte dank KI auf rund 165.000 Beamte verzichten

Kann künstliche Intelligenz den Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst lösen? Eine aktuelle Studie zeigt, dass der Einsatz von KI das Potenzial hat, bis zu 165.000 Vollzeitstellen zu ersetzen.

18.07.2024

Neue Chemikalien verbessern Geschmack von Laborfleisch

Beim Braten von Fleisch entstehen durch die Maillard-Reaktion neue chemische Verbindungen, die den typischen Geschmack und Geruch erzeugen. Neue Chemikalien, die als Zusätze für Laborfleisch verwendet werden können, bilden die Reaktion nach.

17.07.2024

mehr laden